Die Gräphin
Diplom-Designerin Jennie Bödeker

Schwarzweiß

Meine schwarzweißen Zeichnungen entstehen mit Tusche, Federn und Pinseln oder Kohle- und Bleistiften auf unterschiedlichen Papieren und Kartons. Bei Tuschezeichnungen gibt es keine Grauabstufungen - nur unterschiedliche Schraffuren und Punktierungen lassen diesen Eindruck entstehen. Echte Grauverläufe lassen sich mit Blei- und Kohlestiften umsetzen. Eigentlich eignet sich jedes Motiv für diese Techniken - sofern man es nicht bunt haben möchte. Manchmal setzte ich farbige Akzente mit Airbrush oder Aquarellfarben, um noch ein kleines Highlight in ein monochromes Bild zu bringen.